Der LionsClub Dorsten-Wulfen

Der Lions Club Dorsten-Wulfen gehört einer der größten Serviceclub-Organisationen weltweit an – der internationalen Vereinigung der Lions Clubs.

Am 14. November 1992 wurde der Lions Club Dorsten-Wulfen als erster Damenclub des Distrikts Westfalen-Lippe gegründet. Paten-Club war der Lions Club Dorsten. Die Charter-Urkunde wurde am 08. Mai 1993 übergeben.

Derzeit hat der Lions Club Dorsten-Wulfen 30 weibliche Mitglieder, die sich für soziale und kulturelle Projekte auf lokaler, regionaler, nationaler und internationaler Ebene engagieren. Einen besonderen Stellenwert hat die Unterstützung von Projekten für Kinder und junge Menschen in Dorsten.

25 Jahre Lions Club Dorsten-Wulfen - ein starkes Rudel!

Präsidentin Sabine Ruoß begrüßt Matthias Feller und Frau. Gratulant war auch Bürgermeister Tobias Stockhoff.

Auf Schloss Raesfeld hieß Präsidentin Sabine Ruoß zahlreiche Gäste willkommen, darunter Bürgermeister Tobias Stockhoff, Sparkassendirektor Matthias Feller und Vertreter der Lions Organisation sowie der Dorstener Lions Clubs. Sabine Ruoß dankte insbesondere der Sparkasse Vest und der Vereinten Volksbank für die seit Jahren gewährte Unterstützung zum Wohle der Dorstener Jugend.
Die mit zarten Schritten pirschenden jungen Löwinnen von einst seien zu einem starken Rudel gewachsen, sagte Sabine Ruoß in ihrer Rede. Nicht ohne Stolz berichtete sie davon, dass alleine durch den jährlichen Adventskalender Einnahmen von bisher über 125.000 € für Projekte in der Stadt erzielt werden konnten. Tausende absolvierte Arbeitsstunden zur Vorbereitung und Durchführung von Activitys, Clubabende, Besuche von Sitzungen und Konferenzen, Ausflüge und Feierlichkeiten während der letzten 25 Jahre haben, so die Präsidentin, die Löwinnen gefordert und durch die Zeit getragen. Dabei vergaß sie auch nicht das gute Miteinander aller vier Lions Clubs von Dorsten zu erwähnen, das sich zuletzt beim 100-Jährigen der Service-Organisation deutlich unter Beweis gestellt habe. Diesen Zusammenhalt im Club und darüber hinaus wünscht sie sich auch für die Zukunft: “Lasst uns gemeinsam und mit Freude weiter für unsere Förderprojekte auf die Pirsch gehen, damit die Not um uns herum etwas kleiner wird.”

Gründungspräsidentin Irmgard Alice König setzte 1992 gegen viele Widerstände die Gründung des ersten Damen-Lions-Clubs in unserer Region durch.

Gründungspräsidentin Alice König erklärte der staunenden Festgesellschaft, wie schwierig 1992 noch die Gründung eines Damenclubs war. Schließlich war der LC Dorsten-Wulfen erst der 7. Damenclub in Deutschland und der erste in unserer Region. Sie musste hier also Pionierarbeit leisten, was sie aber mit Freuden und Erfolg tat.
Einen musikalischen Dank überbrachte TenSing, deren Jugendarbeit seit Jahren vom LC Dorsten-Wulfen unterstützt wird.