Ten Sing Gahlen

TEN SING Gahlen

Ca. 150 junge Leute zwischen 14 und 18 Jahren treffen sich wöchentlich im Gemeindehaus der Ev. Friedenskirche Dorsten-Hardt und bereiten im Laufe eines Jahres eine Bühnenshow vor. Geübt wird in verschiedenen Gruppen wie z.B.: Chor, Band, Minichor, Tanz, Theater, Jonglage, Akrobatik, Bühnengestaltung und -technik, Kostüme und Schminke.
Die Show jedoch ist nur das Ergebnis, welches präsentiert wird. Im Vordergrund stehen die Gemeinschaft, gemeinsame Aktionen, sinnvolle Freizeitgestaltung, der Spaß an der Sache.
Die bisherigen Spenden des Lions Clubs Dorsten-Wulfen wurden für Fortbildungsseminare der ehrenamtlich tätigen jugendlichen Gruppenleiter und für die dringende Erneuerung der veralteten Licht- und Musiktechnik verwendet.
Ten Sing gehört seit 2008 immer wieder zu den Förderprojekten des Lions-Adventskalenders.

zur Facebook-Seite von Ten Sing

TEN SING Gahlen: „Stahl stark; uns kriegt man nicht kaputt“

„Stahl stark; uns kriegt man nicht kaputt“ – Das war das Motto der ganz anderen Show 2021, die die TENSINGER live im Internet streamten. Auch dank der Spende des Lions Club Dorsten-Wulfen (1.600 € aus der Kalender-Aktion 2020) konnte eine professionelle Bühne samt Video-, Audio-, Stream- und Schnitttechnik im Gemeindesaal errichtet werden. So verfolgten ca. 150 Zuschauer im eigenen Wohnzimmer die Ergebnisse einer Corona-Saison, die fast ausschließlich auf Distanz und digital einstudiert und koordiniert werden musste.

Für 2022 hofft TEN SING auf eine fast normale Show mit Live-Publikum. Der Start für die neue Saison erfolgte bereits im September.