Aktuelles

Siegerehrung per Video

Auf Grund der Corona-Pandemie konnte der Lions Club Dorsten-Wulfen in diesem Jahr die Preise und Urkunden für den Kalender-Malwettbewerb nicht persönlich übergeben. Präsidentin Gaby Gröne-Ostendorff bedankte sich per Video bei allen Dritt- und Viertklässlern der Wilhelm-Lehmbruck-Grundschule für die phantasievollen Werke. Das Bild von Hanna Steinmann aus der Klasse 4a (s. Foto) erreichte den 1. Platz und wird den Adventskalender 2020 schmücken. Auf die Plätze 2, 3 und 4 gelangten Sophie Brand (4 a), Emir Berber (3a) und Jessica Seide (4a). Alle Bilder werden nach den Herbstferien in der Sparkasse Vest ausgestellt werden.
In den nächsten Wochen machen sich die Lions-Werberinnen wieder auf den Weg zu den Firmen in Dorsten und Umgebung; sie hoffen, dass trotz Corona zahlreiche Sponsoren die 15. Ausgabe des Lions-Adventskalenders mit Gutscheinen unterstützen. Aus dem Erlös sollen wie in den vergangenen Jahren Projekte für Kinder und Jugendliche in Dorsten und Umgebung gefördert werden.
(mehr zum Adventskalender)

Das Preisgeld in Höhe von insgesamt 200 € spendete die Sparkasse Vest; es wurde für eine besondere Aktion für die Viertklässler verwendet. Sie hatten sich zum Ende ihrer Grundschulzeit auf Kanutour, Abschiedsfest mit Eltern und Lehrerinnen und Zelt-Übernachtung auf dem Schulgelände gefreut. Doch all diese Highlights fielen Corona zum Opfer.

Was nun? Das Kollegium der Wilhelm-Lehmbruck-Schule hatte die Idee, die Kinder mit Hilfe der MINIMUSIKER aus Münster auf besondere Weise zu verabschieden. Der extra zu diesem Zweck kreierte Song „Auf Wiedersehen“ wurde eingeübt. Zu Hause bzw. in der Schule sangen alle Viertklässler den Refrain und filmten sich dabei. Aus den Videos entstand ein individueller Film, mit dem die Schüler/innen nun eine schöne Erinnerung an die gemeinsame Grundschulzeit haben.

Möchten Sie die Kalenderaktion 2020 unterstützen?

Mit Gutscheinen, Spenden oder mit dem Kauf von Kalendern können Firmen und Privatpersonen zum Gelingen der Kalenderaktion beitragen.
Nehmen Sie gern Kontakt per Mail mit uns auf.

Genauere Informationen finden Sie hier bzw. in unseren Infos für Sponsoren. Das Sponsorenformular kann ebenfalls hier heruntergeladen werden.

Schulung in Erster Hilfe!

Mitglieder des Lions Clubs Dorsten-Wulfen frischten ihre Kenntnisse in Erster Hilfe auf. Andrea Schreiber vom Malteser Hilfsdienst Dorsten informierte darüber, was im Notfall wichtig ist, um Leben zu retten. Nach der Theorie ging es daran, alle praktischen Maßnahmen selber auszuprobieren und so Sicherheit zu gewinnen für den Ernstfall, der hoffentlich niemals eintritt.

5.8.2020 – 19.30h
Clubabend im Restaurant Himmelmann
Präsidentinnen Silvester – Ämterübergabe